Oberflächlich?

Weit gefehlt! Oberfläche ist alles andere als nur oberflächlich. Wir sind auf dieses Nischenthema spezialisiert und haben uns jüngst weiter fortgebildet.

Um die speziellen Techniken zu beherrschen, die Voraussetzung für Echtvergoldungen sind, hat Renate dazu einen Kurs bei Eva Kunze absolviert – mit glänzendem Erfolg.

Ihre neue Fertigkeit konnte sie gleich für einen Auftrag von Christian Windhorst zur Anwendung bringen, der in seinem Atelier in Stuttgart individuelle Möbel präsentiert und für viele Details seiner Kollektion auf unsere Expertise zurückgreift – so auch in Sachen Oberfläche.
Die Rahmen seiner Konsol- und Beistelltischchen waren mit schnödem Messinglack überzogen. Über solche 0815-Lacke muss ein speziell dafür abgemischter Untergrund aus bestimmten natürlich-erdigen Farbpigmenten aufgetragen werden. Dann erst kommt die Schicht mit den Goldpigmenten. So entsteht eine zugleich lebendig-elegante wie robuste und nutzungstaugliche Oberfläche. Zur Vollendung dieser Schmuckstückchen haben wir mattschwarz lackierte Massivholzplatten geschreinert, deren abfallende Kanten für die optische Leichtigkeit sorgen.

Rahmenvergoldung

Damit die Schönste im Land auch den passenden Rahmen bekommt, wird bei der Vergoldung von Spiegelrahmen der Untergrund strukturiert, das macht die goldene Schicht darüber lebendig. Das gilt natürlich auch für Bilderrahmen.

31. März 2023
Aktuelles

Treffer!

Die Armbrust fürs Adlerschießen auf dem Rutenfest in Ravensburg erhalten Sie ab sofort bei uns. Wenn Sie bereits eine haben, die frisch aufgeputzt werden muss, machen wir das auch für Sie.

29. Mai 2024

Klare Linie

Von der Planung bis zur Abnahme haben wir das bestehende Einfamilienhaus eines Kunden ausgestaltet. Immer in engem Austausch konnten wir jeden Wunsch dabei aufnehmen.

12. März 2024

Entree

Wie gut, dass der Wunsch nach einer Treppe im Wohnzimmer nicht umsetzbar war. Das bot die Chance für einen eigenen Raum mit spektakulären Blickwinkeln.

6. Februar 2024