Kinderherzen

Garderobe, Teeküchenzeile, Abstellkammer, Fenster und vieles mehr – das sind Einbauten, die für Kindergärten bei uns selbstverständlich sind. In Rumänien ist man da auf Hilfe von außen angewiesen.

Hans Löw, langjähriger Freund, der heute im Ruhestand ist, engagiert sich für Kinder, die es nicht so leicht haben, wir unsere. Mit der Saulgauer Privatinitiative BuKi, die im rumänischen Dorf Cidreag eine Betreuungsstätte für Roma-Kinder unterhält, hat er sich um die Renovierung des alten Kindergartens gekümmert.
Dafür haben wir ihm Material und unsere Werkstatt zur Verfügung gestellt und ihm dabei geholfen, die Einbauten vorzubereiten. Die hat er schließlich nach Rumänien gebracht und dort installiert. So gewinnt man Kinderherzen. Vielen Dank Hans Löw und BuKi!

BuKi – Hilfe für Kinder in Osteuropa e. V.

3. Juni 2019
Aktuelles

Licht im Dunkel

Wieder liegt ein Jahr mit großen Herausforderungen hinter uns. Die Botschaft der Weihnacht aber ist: Es wird wieder hell werden.

20. Dezember 2021

Trinkfest …

… muss man hier nicht sein, denn die beiden Barschränke bestechen allein durch ihre hochprozentige Ästhetik.

14. Dezember 2021

Energie tanken

Dieses Jahr war’s wieder möglich: unser gemeinsamer Betriebsausflug Ende Oktober. Herrlich!

26. November 2021